Badezimmermöbeltrends für Holz-Liebhaber

Echtholz bietet immer eine schöne Optik, egal, ob Sie eine Wohnwand aus Holz, eine schöne Kücheneinrichtung aus Holz oder eben Badmöbel aus Holz verwenden. Holz ist beständig, als Naturmaterial kann es kleine Fehler haben, die aber die Qualität nicht mindern, sondern die Echtheit des Holzes beweisen. Möchten Sie Ihr Bad mit Holzmöbeln einrichten, finden Sie viele tolle Ideen, modern oder klassisch.

Badmöbel aus Holz – zeitlos schön

Waschtische mit  integriertem Waschbecken sind immer praktisch. Solche Waschtische erhalten Sie mit Spiegel und mit angrenzenden Fächern, mit Unterschrank unter dem Waschbecken. Mit dem richtigen Material und mit handwerklichem Geschick können Sie diese Badmöbel gut selbst aufbauen. Alternativ zu den massiven Waschtischen erhalten Sie Module, die Sie einzeln aufstellen können. Ein Waschtisch mit Unterschrank, ein Spiegel sowie schmale Badschränke mit Schubfächern sowie mit offenen und geschlossenen Fächern gehören dazu. Diese Badmöbel werden in verschiedenen Farben angeboten, voll im Trend liegt ein warmer, etwas dunkler Braunton. Diese Badmöbel haben zumeist Füße, sie wirken rustikal und nicht selten etwas nostalgisch. Die Türen dieser Badschränke sind mit Rahmen gefertigt oder haben eingefräste Längsrillen, sodass sie wirken, als wären sie aus Brettern zusammengesetzt. Schauen Sie sich die Sonderangebote auf Reuter.de an, denn dort werden Sie verschiedene Badmöbel finden, die Ihnen gefallen werden.

Möchten Sie es lieber modern, finden Sie Badmöbel aus Holz in verschiedenen Farbtönen, in klaren, geometrischen Formen. Die Möbel haben eine schöne Maserung oder sind gebeizt, so entstehen verschiedene Farbtöne. Die Badmöbel werden an der Wand befestigt und haben keine Füße, so wirken sie, als würden sie schweben. Einige dieser Möbel wirken fast schon minimalistisch, so kommt das Holz gut zur Geltung.

Haben Sie noch Platz im Bad und möchten Sie Ihre Handtücher, Kosmetika und andere Dinge unterbringen, können Sie die passenden Regale aus Holz wählen, die Sie teilweise mit geflochtenen Körben aus Naturmaterial kombinieren können.

Vergessen Sie nicht die Accessoires

Schöne Holzmöbel im Bad verlangen nach den passenden Accessoires, die Sie in edler Optik wählen sollten. Zu schlichten Möbeln aus Holz passen besonders gut Zahnputzbecher, Kosmetikbehälter, Seifenschalen und Zahnbürstenhalter aus Porzellan. Viele Accessoires aus Porzellan sind mit Edelstahl oder mit Holz kombiniert, allerdings sollten Sie die Accessoires aus Holz passend zur Farbe der Holzmöbel auswählen.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close